noch keinen Tauchkurse

Wir machen noch keine offiziellen Tauchkurse aber hoffentlich bald!

Warum wir noch nicht wieder ausbilden:

Aktuell (Stand: 9.6.2020) ist es immer noch untersagt, in Pools Tauchausbildung zu machen.

Wir halten uns daran, weil wir an folgendes glauben:

  1. Sicherheit geht beim Tauchen über alles. Dazu gehören nicht nur PADI-Standards, sondern in Pandemiezeiten eben auch die Ansagen der Gesundheitsbehörden.
  2. Wir machen nicht nur einfach Tauchkurse, sondern wir wollen, das ihr eine hervorragende und sichere Ausbildung bekommt.
  3. Wir sagen lieber einmal zu etwas NEIN, als uns in eine unsichere Situation zu bringen.
Deswegen: Wir machen noch keine offiziellen Tauchkurse aber hoffentlich bald!

Wir können euch daher versprechen:
Sobald es die Situation wieder zulässt, auf dem gewohnt hohen TAUCHEN-HAMBURG-Niveau Tauchausbildung anzubieten, sind wir für euch am Start!“

Unser „Credo“ für Tauchkurse, ist Sicherheit, Professionalität und Spaß bei der Ausbildung.

Wir stellen schon jetzt Termine ins Netz und hoffen, dass sich die Lage soweit normalisiert, dass wir dann auch wirklich die Kurse durchführen können…
Wahrscheinlich können wir ab Mitte Juni wieder in den Pool und vermutlich werden dann auch wieder etwas größerer Gruppen als 2 Personen erlaubt sein.
Wir beurteilen immer die aktuelle Situation und passen die Bedingungen dieser entsprechend an.

Unterstützt euren lokalen Tauchladen.

Wir haben erst einmal verkürzte Öffnungszeiten und zwar:
Montags bis Freitags: 14:00 – 19:00 Uhr
Samstags wie gewohnt:10:00 – 15:00 Uhr
sowie nach Verabredung (jederzeit möglich, ab 8:00 Uhr morgens)

keine tauchausbildung
Tauchausbildung

In der Ruhe liegt die Kraft. Das ist sicherlich eine Erkenntniss der Pandemie.


Ahoi von Martin und dem TAUCHEN-HAMBURG Team